Archiv für die Kategorie ‘Möbel’

Kolonialstilmöbel

Donnerstag, 03. November 2011

Imperialismus
Die Zeit zwischen 1870 und 1918 galt als die Hochzeit des Imperialismus, in der europäische Großmächte ihren Einflussbereich in politischer, wirtschaftlicher und kultureller Hinsicht in Afrika und Asien systematisch erweiterten. Vor allem das viktorianische England galt zur Zeit des Imperialismus als bedeutendste europäische Großmacht. Daneben sind es Deutschland und Frankreich, die ihren Machtbereich auf den o.g. Kontinenten ausbauten.

Vermischung der Kulturen und Ästhetik
Aus der Zeit des Imperialismus stammen die sogenannten Kolonialstilmöbel. Die Großmächte entdeckten zur besagter Zeit fremde Kulturen und die Ästhetik in Bezug auf die Herstellung von Möbeln in den jeweiligen Ländern. Den Großmächten sagte dieser Stil sehr zu, so dass sie nach und nach die eigenen mitgebrachten Vorstellungen von Möbelkultur und Möbelästhetik mit den dort vorherrschen ästhetischen Stilen vermischten. So entstanden im Laufe der Zeit die Kolonialstilmöbel, die damals wie heute vorzugsweise in den Tropen vorzufinden sind. Kolonialstilmöbel werden auch heute noch immer systematisch mit England und dem viktorianischen Stil gleichgesetzt.

Herstellung
In der Regel werden dafür Tropenhölzer wie beispielsweise Teak oder Mahagoni verwendet. Zwei Hölzer, die von einer Pflanzenart abstammen und vorwiegend im asiatischen Raum anzutreffen sind. Darüber hinaus werden für die Herstellung von Kolonialstilmöbeln auch diverse Ledermaterialien und Rattan verwendet, das unter anderem von Korbmachern verwendet wird. Kolonialstilmöbel, die in Indien hergestellt werden, werden oftmals auch mit wertvollem Elfenbein produziert.

Allzweckmöbel
Das Besondere an Kolonialstilmöbeln ist die Allzweckverwendung. Egal, in welchem Zimmer der Wohnung oder des Hauses man sie aufstellen möchte, sie sind überall einsetzbar. Der Herstellungsprozess ist für diese Art von Möbeln allerdings sehr aufwendig. Zudem kommt hinzu, dass die Möbel auch heutzutage meistens in den ehemaligen Kolonien hergestellt werden. Für den Kunden bedeutet dies, dass er für die Möbel tiefer in die Geldbörse greifen muss. Allerdings gibt es bei diesen Möbeln einen großen Vorteil: Sie halten in europäischen Breitengraden fast ein Leben lang und sind eine gut angelegte Investition.

Fazit
Schon in der Zeit des Imperialismus waren diese Möbel etwas Besonderes und sind es auch heute noch. Sie haben eine exotische Note, die jeder Wohnung und jedem Haus seinen eigenen Stil verleiht. Ein Stück fremde Kultur für das Zimmer.

Design Möbel – Perfektion in Design und Funktionalität

Montag, 01. März 2010

Ein wohl proportionierter Schrank, ein Stuhl aus einem Guss oder ein Tisch mit hochwertiger Verarbeitung stammen nicht nur aus der Feder eines Designers, sondern weisen dementsprechend hohe Anschaffungskosten auf. Schließlich vermittelt ein so genanntes Design Möbel Exklusivität und wertet die eigenen vier Wände in der Tat auf. Aber wodurch zeichnet sich ein Design Möbel aus und welche Kriterien muss es erfüllen? (weiterlesen…)

Rattanmöbel für jeden Raum: Espace Lounge

Dienstag, 14. Juli 2009

Rattanmöbel – der neue Trend

Espace Lounge Set 1

Espace Lounge Set 1

Rattanmöbel sind der neue Trend. Meist jedoch sieht man in Schaufenstern und Restaurants nur weit ausladende Sitzgruppen, für die im eigenen Garten nicht genug Platz ist. Trotzdem kann man sich trendige Rattanmöbel anschaffen, die die kalten Kunststoff- oder Metallmöbel für den Garten ablösen, und ein warmes Flair in die Wohnung oder auf die Terrasse bringen. Es gibt nämlich auch gelungene Kompromisse von Bequemlichkeit, Design und Größe.

Rattanmöbel – nur etwas für große Räume?

Wer sich genauer über Rattenmöbel informiert, wird feststellen, dass es gemütliche Sitzgruppen mit dicken Polstern längst auch für kleinere Räume gibt. Espace Lounge ist so ein gelungener Kompromiss. Die Möbel der Serie bestehen aus hochwertigem Rattan in modischem Dunkelbraun oder Schwarz mit weißen oder naturfarbenen Polstern. Das edle Schweizer Design passt zu nahezu jedem Ambiente und Stil.

Rattanmöbel für jeden Raum: Espace Lounge

Espace Lounge Set 4

Espace Lounge Set 4

Die Rattanmöbel von Espace Lounge bestehen ausschließlich aus hochwertigen und geprüften Rohstoffen. Sie unterscheiden sich aber nicht nur im Design von anderen Möbeln aus Rattan, sondern auch durch ihre ausgesprochen hochwertige Verarbeitung. So ist das Aluminium-Untergestell besonders stabil verarbeitet und rostfrei. Die Sitzgruppe kann also auch bei Wind und Wetter draußen im Garten stehen. Die Bezüge sind aus Polyester – auch ihnen macht das Wetter nichts aus. Sie können leicht gereinigt werden und sind wetterfest und lichtecht.

Besonders praktisch: Die Rattanmöbel der Serie Espace Lounge sind sehr leicht und lassen sich je nach Anlass schnell umstellen oder anders positionieren. Außerdem bieten sie einen erstklassigen Sitzkomfort, da sie dick gepolstert sind und zudem über speziell rückenschonende Lounge-Elemente verfügen. Deshalb eignen sich die Gartenmöbel Espace Lounge ebenso gut für den Wohnraum oder den Wintergarten. Sie überzeugen durch erstklassiges Design, hohen Komfort, qualitativ hochwertigste Verarbeitung und hohe Langlebigkeit. Von welchem Möbel kann man das alles schon behaupten?

Der Preis für die Rattanmöbel Espace Lounge ist im Vergleich dazu überraschend günstig. Kauft man sie im Set, kann man noch einmal deutlich sparen. Dort ist auch der passende Beistelltisch gleich enthalten. Schauen Sie sich doch einmal die Serie Espace Lounge näher an – Sie werden begeistert sein von diesen Rattanmöbeln der Luxusklasse.

Nie wieder unbequemes Sitzen auf Plastikstühlen, auf denen man im Sommer festklebt. Vorbei die Zeiten kalter Beine oder verbrannter Arme auf Metallstühlen. Holen Sie sich die Bequemlichkeit und das Design einer Couchgarnitur und die Pflegeleichtigkeit und Leichtigkeit eines Kunststoffmöbels in Ihren Garten. Kaufen Sie sich eine Garnitur Rattanmöbel. Sie allein vereint alle Vorteile in Funktion, Design und Qualität.

Kein Wunder, dass in diesem Sommer fast alle Restaurants und Gartencafés ihr Mobiliar gegen schöne, elegante Rattanmöbel ausgetauscht haben. Testen Sie sie. Setzen Sie sich einmal hinein und wir garantieren Ihnen, Sie werden erstaunt sein, wie bequem man in ihnen sitzt. Sie werden gar nicht wieder aufstehen wollen und wenn doch, dann lediglich dazu, um im nächsten Möbelgeschäft nach Rattanmöbeln für Ihren eigenen Garten Ausschau zu halten.